live casino-1.apk:Verzögerungen für William Hills Eintritt in US-Glücksspielmarkt

Eigentlich wurde bereits damit gerechnet, dass der Antrag von William Hill auf eine Lizenz auf die Tagesordnung der Gaming Control Board erscheint. Dies scheint bisher nicht der Fall.

Eigentlich wurde bereits damit gerechnet, dass der Antrag von William Hill auf eine Lizenz auf die Tagesordnung der Gaming Control Board erscheint. Dies scheint bisher nicht der Fall.

William Hill veröffentlichte bereits den Ankauf von drei US-Glücksspielunternehmen, allerdings wurde von den Regulatoren in Nevada bisher der Glücksspiellizenzantrag noch nicht bearbeitet. Der Buchmacher William Hill sah in dem Eintritt in den US-Sportwettenmarkt einen wichtigen strategischen Schritt, doch noch scheinen die Regulatoren in Nevada den Antrag auf eine Glücksspiellizenz nicht zu bearbeiten.

Das Gaming Control Board trifft sich monatlich, um über neue Anträge abzustimmen. Jetzt wird davon ausgegangen, dass der Antrag von William Hill im Mai nicht in der Tagesordnung aufgenommen wurde. Interessant ist hier die Tatsache, dass William Hill bereits im letzten Jahr den Antrag stellte, als es veröffentlichte, dass es die drei Sportwettenfirma in Nevada, American Wagering, Brandywine und Cal Neva Sportsbook erwerben wird.

Eine Quelle aus Nevada meinte, dass sie nicht damit rechnen, dass William Hill im April oder Mai auf der Tagesordnung erscheine, da die Regulatoren noch einige Dinge prüfen müssten.

Im letzten Jahr erklärte der Geschäftsführer Ralph Topping, dass die Lizenz wohl im Frühling vergeben würde. Noch vor wenigen Wochen ging das Unternehmen davon aus, dass die Genehmigung schon bald anstünde. Den Aktienbesitzern wurde erklärte, dass das Unternehmen von einer Beendigung des Lizenzierungsprozesses im Sommer 2012 ausgehen wird.

Die Genehmigung der Lizenz setzt voraus, dass der Antrag von dem dreiköpfigen Komitee des Gaming Control Board in Nevada genehmigt wird. Danach wird der Fall weiter zur endgültigen Genehmigung an die Glücksspielskommission weitergeleitet. Laut Insider kann der Prozess manchmal auch zwei Jahre oder länger dauern.

Wie schnell William Hill in Nevada aktiv werden kann, wird sich noch zeigen, vorerst muss die Tagesordnung des Gaming Control Board verfolgt werden, um Fortschritte zu erkennen.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino-1.apk All rights reserved.